JEDES MAHL EIN GENUSS!

Wir über uns | Unternehmen

Geschichte & Tradition Ökologische Landwirtschaft Partner & Kunden Geschäftsleitung & Ansprechpartner Unser Außendienst telefonischer Bestellservice Aus- und Fortbildung

 

Geschichte & Tradition

 

seminarstr

Unsere Firma reicht mit ihrer Geschichte zurück bis ins Jahr 1892.

Vor mehr als hundert Jahren kauften die Gebrüder Hermann und Ernst Schulze eine kleine Ladenschlachterei in der Ludwigsluster Seminarstraße. Schon damals produzierte man dort schmackhafte Fleisch- und Wurstwaren, die das Unternehmen bald zum Hoflieferanten des Großherzogs von Mecklenburg-Schwerin empor hoben. In jenen Tagen wurden pro Woche 15 Schweine, 1 Rind und 4 Kälber geschlachtet, zerlegt und verarbeitet. In den folgenden drei Jahrzehnten stieg die Produktion fast auf das Zwanzigfache.

Im Jahr 1927 zerstörte ein Großfeuer fast drei Viertel des Betriebes. Schnell wurde die Fabrik wieder aufgebaut und in den kommenden Jahren entwickelte sie sich zum wichtigsten Arbeitgeber und Fleisch- und Wurstlieferanten der Region.

Nach dem zweiten Weltkrieg übernahm der Staat (die DDR) die Geschicke der Ludwigsluster und 1968 wurde das Unternehmen in das VE Fleischkombinat Schwerin integriert. Aber schon damals und bis hin zur "Wende" 1989 wurden sehr hochwertige Fleisch- und Wurstwaren in Ludwigslust produziert und sogar ins Ausland vertrieben, so dass die Fabrik auch nach der Wiedervereinigung für Investoren interessant war.

Heute sind wir wieder - wenn auch in anderen - mittelständischen familiären Händen und zählen mittlerweile zu den wichtigsten BIO- Fleisch- und Wurstproduzenten Deutschlands.

Damals wie heute ist die traditionelle Handwerkskunst wichtiger Grundbaustein unseres Handelns.

Unsere Chronik

 

Ökologische Landwirtschaft

 

Weideland

BIO − das ist die Form der landwirtschaftlichen Erzeugung und Verarbeitung, bei der es um den naturnahen Umgang mit Pflanzen und Tieren und die nachhaltig umweltschonende und umweltverbessernde Erzeugung hochwertiger und gesunder Lebensmittel geht.

Optimale natürliche Vorraussetzungen, die strikte Einhaltung der Kriterien des ökologischen Landbaus, professionelle artgerechte Nutzviehhaltung und −zucht sowie Transparenz vom Erzeuger bis zur Ladentheke − dies sind die Garanten für Bio−Fleisch höchster Qualität.

Schweine

Bei der Auswahl unserer Tiererzeuger beschränken wir uns auf Regionen Deutschlands, die diese Vorraussetzungen erfüllen und die von kompetenten und engagierten Landwirten geführt werden.Territoriale Begrenzung, kurze Wege zum nachgelagerten Schlachthof, eigene Transportfahrzeuge mit großzügigen Platzangebot und geschultem Personal und nicht zuletzt die direkte und schnelle Kommunikation zwischen Erzeugern, Vertrieb und Kontrollgremium stellen den klaren Vorteil gegenüber vielen anderen BIO-Vermarktern deutlich heraus.

Die Grundlagen der ökologischen Tierhaltung sind geprägt durch die Achtung und den Respekt des Menschen vor den Tieren. Der Landwirt hat die Verantwortung, die arteigenen Bedürfnisse seiner Tiere zu kennen und sie bestmöglich zu berücksichtigen.

 

Unsere Partner

 

Landwirte und Tiere

Rinder

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren landwirtschaftlichen Erzeugern ist die Basis allen Erfolgs. Hier im Norden sind die Erzeugergemeinschaften BioPark und Weidehof unsere wichtigsten Einsender für BIO-Tiere. Bundesweit berücksichtigen wir die Wünsche unserer Kunden nach Regionalität und Zusammenarbeit mit ansässigen Landwirten. Wir lassen bestandsnah schlachten, um kurze Wege, minimalen Stress und höchste Fleischqualität zu garantieren.

Schweine

Unsere BIO-Schweine können wählen, ob sie faul und gemütlich im Stroh liegen oder draußen im Freien die Erde durchwühlen. Hier beschränken wir uns auf wenige Standorte, die von fachkompetenten Landwirten geführt werden. Die Erzeugerbetriebe garantieren eine ausgewogene Fütterung, größtenteils bestehend aus Raufutter, denn dies stillt nicht nur den Hunger sondern auch die Neugier der Tiere.

Rinder

Unsere Rindfleischerzeuger setzen auf natürliche Haltungsbedingungen. Wann immer möglich, sind die Herden in der freien Natur, grasen auf saftigen Koppeln oder erhalten zusätzlich Heu auf ihren geschützten Winterquartieren in Waldesnähe. Die Endmast der Bullen erfolgt in großzügigen Ställen mit artgerechter Fütterung.

Schweine

Vor Ort

Getreu dem Motto "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser" sind wir als Verarbeiter regelmäßig vor Ort und überzeugen uns von der Kompetenz und Sorgfalt unserer Landwirte.

vor Ort vor Ort

 

Partner & Kunden

 

Vereinzelt nur regional vertreten.


 

Partner Bio-Verbände

 

 

Partner Bio−Vereine

 

 

Ansprechpartner

 

Alle Ludwigsluster Ansprechpartner im Überblick:
Treten Sie persönlich mit uns in Kontakt. Jeder Einsender erhält natürlich so schnell wie möglich eine Antwort des Ansprechpartners.

Für allgemeine Fragen, Wünsche oder Anregungen, ob zu unseren Produkten oder unserer Webseite, senden Sie uns einfach eine E-Mail an info(at)lfw-ludwigslust.de, oder nutzen unser Kontaktformular.

gf Ulrich Müller
mueller@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422050

Geschäftsführender Gesellschafter

vl Urte Warncke
warncke@lfw-ludwigslust.de

Geschäftsführerin | Vertrieb/Marketing

ag Dr. Christian Knapp
knapp@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422095

Geschäftsführer | Prod./Technik/Logistik

kae Manuela Kämpf
kaempf@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422022

Personalleiterin/Prokuristin

kae Steffen Mroß
mross@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422092

Betriebsleiter

kae Sven Schössow
schoessow@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422047

Leiter Qualitätssicherung

kae Nico Drögmöller
droegmoeller@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422032

Leiter Einkauf

kae Martin Schult
martin.schult@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.422088

Leiter Technik

kae Nadine Peipe
empfang@lfw-ludwigslust.de
Tel.: 03874.42200

Empfang

 

Außendienst

 

Unsere Außendienstmitarbeiter sind für Sie da!

titel

frau martens

Sonja Martens
Mobil: 0172.3893027
sonja.martens@lfw-ludwigslust.de

Schleswig-Holstein, Hamburg

Frau Nehmer

Diane Nehmer
Mobil: 0172.3893038
diane.nehmer@lfw-ludwigslust.de

Nordwest-Mecklenburg, Rostock, Vorpommern Rügen und Greifswald, westliche und östliche Mecklenburger Seenplatte, Wismar, Neubrandenburg

frau kress

Sabine Kreß
Mobil: 0172.3893034
sabine.kress@lfw-ludwigslust.de

Schwerin, Östlicher Landkreis Ludwigslust/Parchim, Prignitz, Perleberg, Wittenberge, Dannenberg, Niedersachsen

frau froehlich

Rita Fröhlich
Mobil: 0172.3893199
rita.froehlich@lfw-ludwigslust.de

Berlin, Brandenburg

 

telefonischer Bestellservice

 

Unsere Mitarbeiterinnen des telefonischen Bestellservice erwarten Ihren Anruf.

fax per Tel.:
03874.42200

fax per Fax:
03874.21016

fax oder per E-Mail:
info@lfw-ludwigslust.de

Niemann Monique Niemann
Tel.: 03874.422015
warnke Doris Warnke
Tel.: 03874.422017
schlecht Birgit Schlecht
Tel.: 03874.422018
Frau Wozniak Andrea Wozniak
Tel.: 03874.422016

 

Außbildung

 

Bei uns wird AUSBILDUNG groß geschrieben

Eine gute Ausbildung ist eine ausgezeichnete Basis für attraktive Berufsperspektiven. Machen Sie mit! Werden Sie Teil unseres Erfolges und starten Sie mit einer Ausbildung bei den Ludwigslustern. Wir bieten eine Vielzahl spannender Ausbildungsberufe in kaufmännischen, technischen und handwerklichen Bereichen. Überzeugen Sie uns durch Engagement, Teamorientierung, Eigeninitiative, Lern- und Verantwortungsbereitschaft. Dass Sie sich während Ihrer Ausbildung nicht nur gefordert, sondern auch gefördert und wohl fühlen, ist uns besonders wichtig.

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich per Post oder per E-Mail an uns.
Ausbildungsberufe Download
Fleischer/-in (m/w/d)
Mechatroniker/-in (m/w/d)
Fachkraft für Lebensmitteltechnik (FaLet) (m/w/d)
Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)

Die aktuellen Ausbildungsangebote sind im PDF-Format abgespeichert. Für die Ansicht benötigen sie den Adobe Reader von Adobe©.

top